Advanced Certified Scrum Product Owner
Sie sind als CSPO erfolgreich? Hier ist der nächste Schritt.

Als aktiver Product Owner suchen Sie nach weiterer Vertiefung? Das A-CSPO Training schließt inhaltlich nahtlos an das CSPO-Training an und vertieft Techniken und Werkzeuge vor, die Ihnen als Product Owner dabei helfen, Kundenbedürfnisse besser zu verstehen, neue Produkteigenschaften zu identifizieren und gemeinsam mit Ihrem Team Produkte liefern, die Ihre Kunden lieben.

  • persönliches, interaktives Training
  • Zertifizierung “Zertifizierung “Advanced Certified Scrum Product Owner® (A-CSPO®)” der Scrum Alliance
  • 3 Tage (2+1), dritter Tag ca. drei Monate später
  • öffentlich, inhouse optional, remote
  • Deutsch, als inhouse optional Englisch

Sie lernen
  • Working with Stakeholders
  • Working with the Development Team
  • Product Ownership with Multiple Teams
  • Developing Practical Product Strategies
  • Advanced Product Planning and Forecasting
Sie verstehen
  • Customer Research and Product Discovery
  • Advanced Product Assumption Validation
  • Differentiating Outcome and Output
  • Defining Value and ordering Backlog Items
  • Advanced Product Backlog Refinement
Dieses Training ist der nächste Schritt in Ihrer Karriere als Scrum Product Owner. Wir gehen davon aus, dass Sie die Arbeit im Scrum-Team bereits gut kennen und praktische Erfahrungen als Product Owner gesammelt haben. Das Training vertieft wichtige Aspekte der Entwicklung von Produkten mit agilen Teams, vertieft die Kernkompetenzen der Rolle und behandelt weitere Details des agilen Produktmanagements, wie Nutzen, Strategie, User Research, Hypothesentesten, Wert und Priorisierung sowie Skalierung.


  • Benutzer und Anforderungen verstehen
  • Roadmaps und Releases planen
  • Arbeit mit Stakeholder
  • Fortgeschrittene Techniken für die Arbeit mit dem Product Backlog
  • Arbeit mit dem Development Team
  • Feedback
  • Skalierung
Voraussetzungen
Für die Teilnahme am Training und die Zertifizierung müssen Sie bereits als Certified Scrum Product Owner (CSPO) zertifiziert sein und ca. ein Jahr in der Rolle als Product Owner gearbeitet haben.


Andreas Wintersteiger

ist ein erfahrener Trainer und Consultant, zertifiziert als Certified Scrum Trainer (CST) und Certified Scrum Enterprise Coach (CEC) der Scrum Alliance, sowie "Certified SAFe Program Consultant" (SPC) und hat professionelle Erfahrung mit der Einführung von Scrum in Unternehmen seit 2006. Andreas hat in den letzten Jahren schwerpunktmäßig Organisationen geholfen, Agilität einzuführen und hat dabei in erster Linie mit Führungskräften gearbeitet. Er ist Certified Agile Leader (CAL) und Certified Responsibility Process Trainer. Er begleitete seit 2006 zahlreiche Scrum-Einführungen in großen und kleinen Unternehmen als Coach. Dr. Andreas Wintersteiger ist Informatiker, seit über 25 Jahren in der professionellen Softwareentwicklung tätig und hat seinen Schwerpunkt in der Entwicklung von Enterprise Software Systemen mit Java-Technologien.

Er arbeitet mit agiler Software-Entwicklung seit Ende der 90er Jahre, als er mit Extreme Programming erste Erfahrungen darin sammeln konnte noch bevor der Begriff “agil” hierfür geprägt wurde. Seither ist er von den Ideen hinter den agilen Entwicklungsprinzipien begeistert und hat nie wieder anders gearbeitet. Als Coach hilft er seither Entwicklungsteams besser zu werden und agile Vorgehensweisen, insbesondere Scrum anzuwenden sowie ganzen Organisationen, agile Softwareentwicklung umzusetzen und sich entsprechend zu verändern.

Andreas Wintersteiger ist der Autor mehrerer Scrum-Bücher "Scrum Schnelleinstieg", das bereits in der vierten Auflage (2018) vorliegt, der englischen Version "Scrum: Your definitive Guide to Success" (2016) und "Agile Developer Skills - Effektives Arbeiten in einem Scrum-Team" (2011).

24.03.2021 09:00 - 17:30
25.03.2021 09:00 - 17:30
26.03.2021 09:00 - 17:30
3 Tage
Deutsch
Remote Training
Trainingspreis
€ 2.250,00 exkl. USt. pro Person
Frühbucherrabatt
€ 50 Nachlass auf den Trainingspreis, dazu muss die Trainingsanmeldung online und bis spätestens 30 Tage vor dem ersten Trainingstag erfolgen (siehe auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen). Der Frühbucherrabatt ist kombinierbar mit anderen Rabatten.
Kollegenrabatt
€ 50 Nachlass auf den Trainingspreis, wenn Sie 3 oder mehr Personen Ihres Unternehmens für den selben Trainingstermin online anmelden. Bitte benutzen Sie dazu die Option im Anmeldeformular, weitere Personen hinzuzufügen. Der Kollegenrabatt ist kombinierbar mit anderen Rabatten.
Um zur Zertifizierung als "Advanced Certified Scrum Product Owner" (A-CSPO) zu gelangen, müssen Sie bereits als Certified Scrum Product Owner (CSPO) bei der Scrum Alliance zertifiziert sein, an diesem Training aktiv teilnehmen und alle Komponenten des Trainings inkl. Vor- bzw. Nacharbeiten absolvieren. Darüber hinaus müssen Sie zumindest 12 Monate praktische Erfahrung als Product Owner auf Ihrem Profil bei der Scrum Alliance nachweisen.

Mit der Teilnahme an diesem Training erhalten Sie darüber hinaus 14 PDU beim PMI und 16 SEU bei der ScrumAlliance für die CSP Zertifizierung.



Über dieses Training

In den zahlreichen Projekten der letzten 15 Jahre sind wir zu der Meinung gelangt, dass im Zuge eines agilen Wandels die Führungsmannschaft voran gehen muss, um nachhaltige Veränderungen - insbesondere in der Unternehmenskultur zu erlangen. Neben der Schaffung der notwendigen organisationalen Strukturen und Rahmenbedingungen für agiles Arbeiten braucht es mehr als das Commitment des dafür verantwortlichen Führungsteams. Es benötigt auch die Etablierung einer agilen Geisteshaltung, und zwar beginnend im Führungsteam, weil diese prägend für die Unternehmenskultur ist. Nur wenn eine agile Unternehmenskultur von den Führungspersönlichkeiten tatsächlich vorgelebt wird, können der agile und damit kulturelle Wandel nachhaltig in der Organisation umgesetzt und die damit verbundenen Versprechungen auch eingelöst werden.

In unserem Workshop konfrontieren wir die Leader einer Organisation damit, was es tatsächlich bedeutet, agil zu sein - und nicht nur “agil zu tun” - und warum genau hier so viele Organisationen scheitern. Was unterscheidet wahrhaftig agile Organisationen und welche Aspekte machen sie erfolgreich? Welche Hürden sind dabei für die Führung zu nehmen? Gemeinsam mit dem Führungskreis finden wir Auswirkungen auf und Rahmenbedingungen aus der bestehenden Organisation und Führungsstile.

Für wen ist dieses Training?

Dieses Training ist für all jene Personen gedacht, die im Zuge einer agilen Organisationsentwicklung die Aufgaben und Verantwortungen verstehen möchten, um diese Transformation richtig gestalten oder aktiv gut begleiten zu können. Neben der im klassischen Verständnis gesehenen Führungsmannschaft zählen hier insbesondere auch „new Leaders“ oder informelle Leader, sowie agile Coaches dazu.

Im Training enthalten
  • Gedruckte Unterlagen im Ringbuch
  • Diverse Give-Aways
  • Schreibmaterial
  • Zugang zu all unseren elektronischen Medien (Handouts, Folien, Lesematerial)
  • 24 Scrum Educational Units (SEU, Cat. B)
  • 24 PMI Professional Development Units (PDU)
  • Zertifizierungsgebühren
  • Kostenlose Updates unserer Unterlagen
Termine
16.-17. Dez.
Remote
garantiert   Regulär
€ 2.250
24.-26. Mär.
Remote
geplant   Regulär
€ 2.250
14.-16. Jun.
Remote
geplant   Regulär
€ 2.250
30. Aug. - 1. Sep.
Remote
geplant   Regulär
€ 2.250
29. Nov. - 1. Dez.
Remote
geplant   Regulär
€ 2.250